Einführung in die Bartenieff Fundamentals

mit Antja Kennedy

Do 29. August – So 1. September 2019
Do 14.00 – 20.00 | Fr und Sa 10 .00 – 17.00 | So 10.00 – 16.00

Bartenieff Fundamentals - Antja Kennedy

Die von Irmgard Bartenieff entwickelten Fundamentals bieten einen strukturierten Weg, die Verbindungen des Körpers zu erspüren und zu beleben. Die dazugehörigen Themen, Bewegungsprinzipien sowie Bewegungsmuster werden sowohl durch festgelegte Übungen und Sequenzen am Boden sowie durch freie Improvisationen im Raum erfahren und erforscht.
Die Fundamentals nutzen unter anderem ganzkörperliche Organisationsmuster und Verbindungen, die auf der frühkindlichen motorischen Entwicklung basieren, außerdem grundlegende Elemente wie räumliche Ausrichtung, Stabilität und Mobilität …
Die klaren, effektiven und zugleich ganzheitlichen Bewegungen wirken integrierend und zentrierend. Die verbesserte Körperverbundenheit und Bewegungsausführung beeinflussen den Alltag sowie den Tanz.

Antja Kennedy
ist Tänzerin, Choreographin, Tanzpädagogin und Bewegungsanalytikerin. Ihre internationale Erfahrung als Dozentin umfasst zahlreiche Lehraufträge an Hochschulen und eine Gastprofessur an der Uni Hamburg. Bei impuls Bremen bildete sie 13 Jahre lang Tanzpädagog_innen aus und seit 1995 ist sie Direktorin der EUROLAB Zertifikatsprogramme für Laban/Bartenieff Bewegungsstudien. Ihr Buch »Bewegtes Wissen« ist beim Logos Verlag erschienen.

Niveau: Dieser Kurs ist für alle Menschen, jeglichen Bewegungsniveaus.
Er gilt als Voraussetzung für die EUROLAB Zertifikatsprogramme in Laban/Bartenieff Bewegungsstudien (www.eurolab-programs.com).

Kosten 
Normal: 420,– €
Bei Bezahlung bis zum Fr 28. Juni 2019: 390,– €

Anmeldung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!